Partei

Konzernverantwortungs-Petition mit über 200'000 Unterschriften

falu, sda

1.12.2022 - 13:00

Die "Koalition für Konzernverantwortung" hat am Donnerstag eine Petition mit 217'509 Unterschriften bei der Bundeskanzlei eingereicht. Sie fordert von Bundesrat und Parlament ein griffiges Konzernverantwortungsgesetz nach EU-Vorbild. (Archivbild)
Die "Koalition für Konzernverantwortung" hat am Donnerstag eine Petition mit 217'509 Unterschriften bei der Bundeskanzlei eingereicht. Sie fordert von Bundesrat und Parlament ein griffiges Konzernverantwortungsgesetz nach EU-Vorbild. (Archivbild)
Keystone

Die «Koalition für Konzernverantwortung» hat am Donnerstag eine Petition mit 217'509 Unterschriften bei der Bundeskanzlei eingereicht. Sie fordert von Bundesrat und Parlament ein griffiges Konzernverantwortungsgesetz nach EU-Vorbild.

falu, sda

1.12.2022 - 13:00

In der EU sind eine themenübergreifende Sorgfaltsprüfungspflicht, Haftungsbestimmungen und Aufsichtsbehörden geplant. Die Richtlinien gehen weiter als die abgelehnte Schweizer Konzernverantwortungsinitiative, wie die Petitionäre mitteilten.

Das «gewaltige Echo» auf die Petition zeigt, dass die Bevölkerung nicht will, dass die Schweiz bald das einzige Land in Europa ohne Konzernverantwortung ist, wie es in der Mitteilung hiess. Die Unterschriftensammlung hatte am 20. August begonnen.

falu, sda