Europa

Nato geht wegen Russlands Angriff auf die Ukraine in Krisenmodus

SDA

24.2.2022 - 11:51

ARCHIV - Die Nato schaltet angesichts des russischen Angriffs auf die Ukraine in den Krisenmodus. Foto: Daniel Naupold/dpa
Keystone

Die Nato geht angesichts des russischen Angriffs auf die Ukraine in den Krisenmodus. «Wir haben beschlossen (...) zusätzliche Schritte zu unternehmen, um die Abschreckung und Verteidigung im gesamten Bündnis weiter zu verstärken», heisst es in einer am Donnerstag verabschiedeten Erklärung der 30 Bündnisstaaten. Alle Massnahmen seien und blieben aber «präventiv, verhältnismässig und nicht eskalierend».

SDA

24.2.2022 - 11:51

SDA