Autounfall auf der A15 nahe Zürich mit schwer Verletzten

sda

6.11.2021 - 06:34

Auf der Oberland-Autobahn A15 von Zürich Richtung Rapperswil ist es am frühen Samstagmorgen zu einer Kollision von drei Fahrzeugen gekommen. Es gab drei verletzte Personen. Die Polizei ist im Einsatz. (Symbolbild)
Keystone

Drei Fahrzeuge waren am Samstagmorgen an einem Unfall auf der A15 beteiligt. Drei Personen sind gemäss Polizei verletzt worden, davon einige schwer.

sda

6.11.2021 - 06:34

Auf der Oberlandland-Autobahn A15 von Zürich Richtung Rapperswil ist es am frühen Samstagmorgen zu einem Unfall mit drei Fahrzeugen gekommen. Drei Personen seien verletzt worden, davon einige schwer, sagte Florian Frei, Sprecher der Kantonspolizei Zürich auf Anfrage.

Die verletzten Personen wurden mit der Ambulanz ins Spital gefahren. Die A15 sei derzeit komplett gesperrt. Eine Umleitung sei eingerichtet worden, sagte der Sprecher weiter.

sda