Verkehr Erneut langer Stau vor dem Gotthard-Nordportal

we, sda

8.7.2024 - 12:39

Vor dem Gotthard stauten sich am Montag die Autos. (Archivbild)
Vor dem Gotthard stauten sich am Montag die Autos. (Archivbild)
Keystone

Wer am Montag die Reise in den Süden antreten wollte, hat sich vor dem Nordportal des Gotthard-Tunnels gedulden müssen: Bereits am Mittag staute sich der Verkehr im Kanton Uri bereits auf einer Länger von elf Kilometern.

8.7.2024 - 12:39

Die Wartezeit betrug nach Angaben des TCS-Verkehrsdienstes auf X damit eine Stunde und 50 Minuten. Die Autobahn war wegen eines Fahrzeugbrands am Vormittag zeitweise zwischen Erstfeld und Amsteg in beide Richtungen gesperrt.

Bereits am Wochenende war es zu langen Wartezeiten vor dem Gotthard gekommen. Am frühen Samstagnachmittag erreichte die Kolonne eine Länge von 14 Kilometern. Auch vor dem Südportal kam es zu Stau.

Pünktlich zum Sommerferienbeginn in mehreren Kantonen war am Freitag die zweite wichtige Nord-Süd-Verbindung der Schweiz wieder dem Verkehr übergeben worden. Die San-Bernardino-Route war nach Unwettern im Bündner Südtal Misox zwei Wochen lang unterbrochen.

we, sda