Grossbritannien «Harry Potter»-Bücher werden als TV-Serie aufgelegt

SDA

13.4.2023 - 07:44

ARCHIV - Die Abenteuer des berühmten Zauberschülers Harry Potter sollen als TV-Serie aufgelegt werden. Der Streamingdienst HBO Max gab das Projekt bekannt. Foto: Damian Dovarganes/AP
ARCHIV - Die Abenteuer des berühmten Zauberschülers Harry Potter sollen als TV-Serie aufgelegt werden. Der Streamingdienst HBO Max gab das Projekt bekannt. Foto: Damian Dovarganes/AP
Keystone

Die Abenteuer des berühmten Zauberschülers Harry Potter sollen als TV-Serie aufgelegt werden. Der Streamingdienst HBO Max gab das Projekt am Mittwoch (Ortszeit) bekannt. Die britische Schriftstellerin J.K. Rowling, die Autorin der sieben «Harry Potter»-Romane, ist demnach als ausführende Produzentin an Bord. HBO Max zufolge soll es sich um eine «getreue Adaption» der «ikonischen» Bücher handeln. Laut «Hollywood Reporter» ist die Laufzeit der Serie mit einer neuen Besetzung auf zehn Jahre angelegt.

13.4.2023 - 07:44

1997 erschien mit «Harry Potter und der Stein der Weisen» der erste Band der Saga um den Zauberschüler und die magische Welt der Zauberschule Hogwarts. Mit mehr als 500 Millionen verkauften Büchern in rund 80 Sprachen gilt Harry Potter als erfolgreichste Buchserie der Welt. Von 2001 bis 2011 folgten acht Kinofilme mit Daniel Radcliffe, Rupert Grint und Emma Watson als Hauptdarsteller der Fantasy-Reihe.

SDA