Explosion In Nussbaumen AG getötete Männer hantierten mit illegalem Feuerwerk

we, sda

20.6.2024 - 09:00

Die Explosion ereignete sich am 13. Juni in einer Tiefgarage in Nussbaumen AG. (Archivbild)
Die Explosion ereignete sich am 13. Juni in einer Tiefgarage in Nussbaumen AG. (Archivbild)
Keystone

Die beiden durch die Explosion in Nussbaumen AG getöteten Männer sollen laut Ermittlungen unqualifiziert mit selbst hergestellter, illegaler Pyrotechnik hantiert haben. Dies hat die Oberstaatsanwaltschaft des Kantons Aargau am Donnerstag mitgeteilt.

20.6.2024 - 09:00

we, sda