Kühne+Nagel eröffnet IT-Kompetenzzentrum in Porto

kw

14.10.2021 - 09:00

Der Logistikkonzern will in Portugal rund 200 Software-Ingenieure einstellen. (Archivbild)
Keystone

Der Schwyzer Logistikkonzern Kühne+Nagel hat im portugiesischen Porto ein IT-Kompetenzzentrum eröffnet. Bis Mitte 2022 will der Konzern dort mehr als 200 Software-Ingenieure einstellen, wie er am Donnerstag mitteilte.

kw

14.10.2021 - 09:00

Die Mitarbeiter am neuen Standort werden sich gemäss der Mitteilung auf die Entwicklung neuer Produkte, elektronischer Lösungen sowie digitaler Dienstleistungen konzentrieren. Dies solle helfen, die digitalen Kernprozesse der Kühne+Nagel-Logistik durch Standardisierung und Automatisierung effizienter zu gestalten.

kw