Paul Bulcke tritt nicht mehr als Roche-Verwaltungsrat an

jg

3.12.2021 - 18:47

Nestlé-Manager Bulcke gehörte dem Roche-Verwaltungsrat seit 2011 an. (Archivbild)
Keystone

Paul Bulcke, ehemaliger CEO und heutiger Verwaltungsratspräsident von Nestlé, tritt an der Roche-Generalversammlung 2022 nicht mehr zur Wiederwahl als Verwaltungsrat des Pharmakonzerns an. Er gehört dem Gremium seit 2011 an, wie Roche am Freitag mitteilte.

jg

3.12.2021 - 18:47

Zur Neuwahl und somit als Ersatz für Bulcke für 2022 will der Roche-Verwaltungsrat Jemilah Mahmood vorschlagen, derzeitige Sonderberaterin für öffentliche Gesundheit des Premierministers von Malaysia, heisst es weiter. Alle übrigen Mitglieder des Gremiums empfiehlt er zur Wiederwahl.

jg