(Finanz)dienstleistung

Andreas Barfuss folgt als Bankenombudsman auf Marco Franchetti

cf

11.4.2022 - 10:53

Andreas Barfuss zum neuen Bankenombudsman gewählt. (Bild zvg)
Keystone

Der Stiftungsrat der Stiftung Schweizerischer Bankenombudsman hat Andreas Barfuss zum neuen Bankenombudsman gewählt. Er folgt auf Marco Franchetti, der per Ende Jahr zurücktritt.

cf

11.4.2022 - 10:53

Der 49-jährige Barfuss ist derzeit noch Mitglied der Direktion und der erweiterten Geschäftsleitung der schweizerischen Bankiervereinigung und dort zuständig für den Bereich Legal und Compliance, wie die Stiftung am Montag mitteilte.

In dieser Eigenschaft ist er gleichzeitig Administrator des Stiftungsrats der Stiftung Schweizerischer Bankenombudsman und damit mit den Aufgaben der Bankenombudsstelle vertraut. Er wird sein neues Amt per Ende 2022 antreten.

Barfuss bringt neben einer Anwaltstätigkeit eine mehrjährige Berufserfahrung in der IT- und Telekommunikationsbranche mit.

cf