187 neue Coronafälle im Kanton Bern bei etwas mehr Tests

sr, sda

3.1.2021 - 10:06

Die Zahl der durchgeführten Coronatests im Kanton Bern ist am Sonntag wieder etwas angestiegen. (Archivbild aus Martigny VS)
Keystone

Der Kanton Bern hat am Sonntagmorgen 187 neue Infektionen mit dem Coronavirus vermeldet – sechs mehr als tags zuvor. Auch die Zahl der durchgeführten Tests stieg von 1062 auf 1413.

Wie der Corona-Internetseite des Kantons Bern zu entnehmen ist, starben sechs weitere Personen im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion. 696 Menschen sind nun im Kanton Bern an den Folgen einer Covid-19-Erkrankung verstorben.

Die Zahl der Personen, welche sich mit Covid-19 in einem Berner Spital befinden, gab der Kanton Bern am Sonntag weiterhin mit 299 an. Diese Zahl ist in den letzten Tagen wegen der Feiertage nicht aktualisiert worden. Deshalb wird auch die Zahl der Patienten auf einer Intensivstation weiterhin mit 43 angegeben.

Zurück zur Startseite

sr, sda