700'000 Personen im Kanton Bern geimpft

hn, sda

18.10.2021 - 15:32

Im Kanton Bern sind seit Montag über 700'000 Personen mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft. Die meisten von ihnen haben auch bereits ihre zweite Dosis erhalten. (Themenbild)
Keystone

Im Kanton Bern sind seit Montag über 700'000 Personen mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft worden. Über 634'000 Personen haben auch die zweite Impfdosis bereits erhalten.

hn, sda

18.10.2021 - 15:32

Das heisst, dass rund 72 Prozent der impfbaren Bevölkerung ab 12 Jahren mindestens eine Impfdosis erhalten hat, wie die bernische Gesundheitsdirektion am Montag mitteilte.

Etwas mehr als 800'000 Personen haben sich für eine Impfung angemeldet und wollen ein Zertifikat. Der Kanton Bern geht also davon aus, dass noch rund 100'000 Personen geimpft werden können.

Gesamtschweizerisch liegt die Quote von Personen mit mindestens einer Impfung bei über 65 Prozent. Ein Blick ins Ausland zeigt, dass die Schweiz Ländern wie Frankreich, Grossbritannien oder Italien hinterherhinkt. Sie weisen alle Quoten von 85 bis 87 Prozent aus. In Deutschland liegt die Quote bei knapp 69 Prozent.

hn, sda