Nachbarschaftshilfe

Berner Nachbarschaftsprojekt erhält europäischen Polit-Preis

hn, sda

27.1.2022 - 11:50

Ein Projekt, das in Bern die Nachbarschaftshilfe fördert ist mit einem internationalen Preis ausgezeichnet worden. (Symbolbild)
Keystone

Das Projekt «Nachbarschaft Bern» ist vom Innovation in Politics Institute mit Sitz in Berlin und Wien ausgezeichnet worden. In Bern freut man sich über den europäischen Preis.

hn, sda

27.1.2022 - 11:50

«Dieser Award ist eine grosse Auszeichnung für alle jene, die aus einer schönen, eigentlich einfachen Idee heraus ein Projekt entwickelt und diesem zum Durchbruch verholfen haben», wird Gemeinderätin Franziska Teuscher in einer Mitteilung ihrer Direktion vom Donnerstag zitiert. Das Projekt werde heute weit über Bern hinaus wahrgenommen.

Das Institut hebt hervor, dass «Nachbarschaft Bern» gerade während der Covid-19-Pandemie gezeigt habe, wie wichtig lokale Gemeinschaften seien. Das Projekt sei eine herausragende Initiative, weil sie zeige, wie kleine Gesten wie Unterstützungsleistungen im Alltag einen grossen Effekt auf ältere Menschen haben könnten.

Die Idee zu «Nachbarschaftshilfe Bern» entstand aus dem Bedürfnis der Bevölkerung heraus, im angestammten Quartier alt zu werden. Dazu können gute nachbarschaftliche Beziehungen und die Bereitschaft, Verantwortung für einander zu übernehmen, einen wichtigen Beitrag leisten.

hn, sda