Pflegepersonal

Berner Pflegende demonstrieren für Umsetzung der Pflegeinitiative

zc, sda

12.5.2022 - 17:09

Überall brauche es mehr Pflegepersonal, hiess es am Walk of Care in Bern - insbesondere in der Langzeitpflege.
Keystone

Gut hundert Menschen haben sich am Donnerstagabend in Bern am sogenannten Walk of Care beteiligt. Mit der Kundgebung wollten sie auf die nach wie vor angespannte Situation in der Pflege aufmerksam machen.

zc, sda

12.5.2022 - 17:09

In zwei Jahren Pandemie habe sich die Lage nochmals verschlechtert, hiess es in einem Aufruf der Organisatorinnen. Wegen der enormen Belastung hätten viele Pflegende ihren Beruf aufgegeben. Zum Walk of Care durch die Berner Altstadt aufgerufen hatte die Sektion Bern des Berufsverbandes SBK zusammen mit den Gewerkschaften Unia und VPOD.

Die vom Schweizer Stimmvolk im November 2021 angenommene Pflegeinitiative müsse jetzt umgesetzt werden, forderten die Demonstrierenden. Über den Verordnungsweg seien schnelle Verbesserungen möglich; das habe sich ja in der Covid-Krise gezeigt.

Der Druck aufs Personal müsse so rasch als möglich reduziert werden, so dass die Pflegenden in ihrem Beruf gehalten werden könnten. In allen Pflegeinstitutionen brauche es mehr Personal auf allen Schichten, insbesondere in der Langzeitpflege.

zc, sda