Coronavirus – Bern

Berner Test-Truck fährt zu Massentests in die Gemeinden

pa, sda

9.2.2021 - 15:27

Der kantonale Test-Truck ist seit Montag in Berner Gemeinden unterwegs. (Archivbild)
Der kantonale Test-Truck ist seit Montag in Berner Gemeinden unterwegs. (Archivbild)
Keystone

Der Test-Truck des Kantons Bern ist seit dieser Woche in den Gemeinden und zu Schulen unterwegs. Eine Durchtestung an der Schule Boll/Vechingen ergab am Montag bei 353 Schnelltests vier positive Resultate, wie die Behörden am Dienstag mitteilten.

Die mobile Teststation macht in den nächsten Tagen in weiteren Berner Gemeinden Halt: am Donnerstag in Ostermundigen, am Freitag in Grosshöchstetten, am Samstag in Huttwil sowie am Samstag 20. Februar in Kirchberg-Ersigen. Die Bevölkerung dieser Gemeinden werde jeweils separat informiert, schreibt die kantonale Gesundheitsdirektion.

Zusätzlich sei der Test-Truck auch in Schulen und bei Bedarf auch für die Durchführung von Tests in anderen Institutionen im Einsatz.

Zurück zur Startseite

pa, sda