Duell um frei werdenden Sitz in der Thuner Stadtregierung

zc, sda

20.9.2021 - 17:31

Der Thuner Rathausplatz: Ende November wählen die Stimmberechtigten ein neues Mitglied der Stadtregierung.
Keystone

Die Gemeinderats-Ersatzwahl in Thun wird zum Duell: Zwei Kandidaturen wurden angemeldet, wie die Stadt am Montag nach Ablauf der Frist mitteilte.

zc, sda

20.9.2021 - 17:31

Die Nachfolge von Roman Gimmel (SVP) antreten möchten Katharina Ali-Oesch (SP) und Reto Schertenleib (SVP). Ende August war bekanntgeworden, dass sich auch ein EVP-Politiker für das Amt interessiert. Diese Kandidatur liegt nun aber nicht vor, wie aus dem Communiqué hervorgeht.

Der langjährige Gemeinderat Gimmel wird Gemeindeverwalter von Saanen und hat deshalb seinen Rücktritt auf Ende Jahr angekündigt. Die Ersatzwahl für den Rest der laufenden Amtsdauer bis Ende 2022 findet am 28. November 2021 statt.

SP-Kandidatin Ali-Oesch ist Lehrerin. Der SVP-Bewerber Schertenleib ist Betriebsleiter auf dem Waffenplatz Bern.

zc, sda