Verkehrsunfall

E-Bike-Fahrerin bei Unfall in Biberist SO schwer verletzt

SDA

25.10.2020 - 13:59

Eine E-Bike-Fahrerin hat sich bei einem Selbstunfall in Biberist schwere Verletzungen zugezogen und musste ins Spital gebracht werden. (Symbolbild)
Source: KEYSTONE/PETER SCHNEIDER

Eine E-Bike-Lenkerin hat sich am Sonntagmorgen bei einem Selbstunfall in Biberist SO schwere Verletzungen zugezogen. Sie musste mit einem Helikopter ins Spital geflogen werden.

Die 75-jährige E-Bike-Fahrerin war um 09.20 Uhr auf dem Reiherweg unterwegs, wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilte. Aus noch ungeklärten Gründen verlor sie die Kontrolle über ihr Velo und stürzte. Dabei wurde sie schwer verletzt und musste mit einem Helikopter der Rega ins Spital gebracht werden. Der genaue Unfallhergang wird untersucht.

Zurück zur Startseite

SDA