Ein Stück Unendlichkeit für den Langenthaler Wuhrplatz

hn, sda

22.10.2021 - 09:35

Die Holzskulptur "Infinity" soll auf dem Langenthaler Wuhrplatz zum Denken in Kreisläufen anregen.
Keystone

Auf dem Langenthaler Wuhrplatz lässt sich bis Ende Februar eine Holzskulptur entdecken. Die begehbaren Brücken sind in Form des Unendlichkeitszeichens angelegt und sollen zum Denken und Handeln in Kreisläufen anregen.

hn, sda

22.10.2021 - 09:35

«Infinity», also Ewigkeit, nennt sich das Kunstwerk der Szenographen von Ortreport und der Hector Egger Holzbau. Es reize die Fortschrittlichkeit des Baustoffes Holz aus und stelle dessen ökologische Bedeutung ins Zentrum, schreiben die Schöpfer von «Infinity» in einer Mitteilung vom Freitag.

Das Kunstwerk besteht aus Fichtenholz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern. Die Installation wird an verschiedenen Orten in der Schweiz gezeigt. Nach dieser Reise wird sie zerlegt und die Materialien werden als Baustoff weiter verwendet.

hn, sda