Fassade der Kulturfabrik Bigla nach Verkehrsunfall beschädigt

23.5.2019 - 14:22, SDA

Der Berner Kantonspolizei ist am Mittwoch ein erheblicher Schaden an der Fassade der Kulturfabrik Bigla in Biglen gemeldet worden. Die Polizei geht nach ersten Abklärungen davon aus, dass der Schaden durch einen Last- oder Lieferwagen verursacht worden ist.

Dieses Fahrzeug dürfte zwischen Sonntagmittag und Montagmorgen in die Fassade geprallt sein und diese nach innen gedrückt haben. Das teilte die Berner Kantonspolizei am Donnerstag mit. Der Sachschaden beträgt ersten Schätzungen zufolge mehrere zehntausend Franken. Die Polizei hat einen Zeugenaufruf erlassen.

Zurück zur Startseite

Weitere Artikel