Begegnungszentrum Gemeinde Steffisburg kauft historisches Höchhus

zc, sda

10.7.2024 - 11:14

Das Höchhus gehört jetzt der Einwohnergemeinde Steffisburg.
Das Höchhus gehört jetzt der Einwohnergemeinde Steffisburg.
Keystone

Das Höchhus in Steffisburg befindet sich neuerdings im Eigentum der Einwohnergemeinde. Der Gemeinderat hat den Kaufvertrag mit der bisherigen Besitzerin, einer Stiftung, genehmigt, wie er am Mittwoch mitteilte.

10.7.2024 - 11:14

Das Parlament hat dem Kaufbetrag von 2,3 Millionen Franken bereits im April 2023 zugestimmt. Das Höchhus ist eines der ältesten Gebäude Steffisburgs. Seit Abschluss der umfassenden Renovationsarbeiten 2008 steht es der Öffentlichkeit zur Verfügung und soll weiterhin als Ort der Begegnung dienen.

Die Geschichte des historischen Höchhus geht wahrscheinlich auf die hölzerne «Stevensburg» von 1133 zurück, wie der Website «Offenes Höchhus» zu entnehmen ist. Das aktuelle Gebäude steht demnach seit 1526.

zc, sda