Coronavirus – Bern

Kanton veröffentlicht Zuteilung der Impfgruppen

hn, sda

4.2.2021 - 16:27

Der Kanton Bern hat seine Impfgruppen im Internet veröffentlicht. Aktuell sind nur Senioren über 75 Jahre zur Corona-Impfung zugelassen. (Archivbild)
Der Kanton Bern hat seine Impfgruppen im Internet veröffentlicht. Aktuell sind nur Senioren über 75 Jahre zur Corona-Impfung zugelassen. (Archivbild)
Keystone

Der Kanton Bern hat die Zuteilung der Impfgruppen im Internet aufgeschaltet. Bei der Priorisierung der Impfgruppen folgt der Kanton den Richtlinien des Bundes.

Wer sich für eine Impfung gegen das Coronavirus registriert, wird einer Impfgruppe zugeteilt. Die Gruppen werden nach verschiedenen Kriterien gebildet: Alter, besonders gefährdete Person oder Person mit höchstem Risiko.

Derzeit sind erst Seniorinnen und Senioren ab 75 zur Impfung zugelassen. Sie bilden die Gruppe A. Wenn die Impfstoffmenge es zulässt, wird die nächste Gruppe zugelassen, nämlich Personen mit chronischen Krankheiten mit höchstem Risiko (Gruppe B), wie die bernische Gesundheits- und Fürsorgedirektion am Donnerstag mitteilte.

Die Impfgruppen können auf der Internetseite des Kantons Bern zum Thema Corona abgerufen werden. Bisher wurden im Kanton Bern etwas mehr als 31'000 Dosen verimpft. 

www.be.ch/corona-impfung

Zurück zur Startseite

hn, sda