Kein Dienstgleis am Viktoriaplatz für Berner Trams

hn, sda

28.10.2021 - 11:10

Bei den jüngsten Bauarbeiten wurde beim Kursaal ein Gleiswechsler für die Trams installiert. Daher verzichtet die für das Tram Bern-Ostermundigen verantwortliche Gesellschaft auf ein Dienstgleis am Viktoriaplatz. (Archivbild)
Keystone

Für die Berner Tranms wird es am Viktoriaplatz kein Dienstgleis geben. Die Verantwortlichen des Projekts Tram Bern-Ostermundigen wollen damit einem Wunsch aus dem Quartier Rechnung tragen.

hn, sda

28.10.2021 - 11:10

Der Verzicht auf das Dienstgleis wird möglich, weil mit dem abgeschlossenen Einbau eines Gleiswechslers beim Kursaal zumindest für planbare Unterbrüche im Stadtberner Tramnetz eine Alternative zur Verfügung steht, wie die Tram Bern-Ostermundigen AG am Donnerstag mitteilte.

Für nicht planbare Ereignisse würde allerdings nur ein Dienstgleis die nötige Flexibilität bringen. Dennoch habe die Behördendelegation in einer Gesamtbetrachtung entschieden, auf das Dienstgleis am Viktoriaplatz zu verzichten, schreibt die Tram Bern-Ostermundigen AG weiter. Die Nachteile nimmt sie bewusst in Kauf.

Das neue Tram soll die Transportkapazitäten auf der heute überlasteten und durch Busse bedienten Linie steigern. Derzeit befindet sich das Projekt in der Bewilligungsphase. Abhängig von deren Verlauf ist der früheste Baustart 2024 möglich.

hn, sda