Ersatzwahlen

Könizer Gemeinderat Hans-Peter Kohler nimmt sich aus dem Rennen

hn, sda

13.5.2022 - 13:29

Der Könizer FDP-Gemeinderat Hans Peter Kohler kandidiert nicht für die Ersatzwahl ins Gemeindepräsidium. Dies sei so mit seiner Partei abgesprochen, sagte Kohler am Freitag der Nachrichtenagentur Keystone-sda.

hn, sda

13.5.2022 - 13:29

Ausserdem, so Kohler, werde er noch die laufende Legislatur als Gemeinderat amtieren und dann aus Altersgründen nicht mehr zur Wiederwahl antreten. Eine Kandidatur fürs Gemeindepräsidium wäre da wenig sinnvoll. Auch nach einem Direktionswechsel steht ihm der Sinn nicht.

Kohler trat im vergangenen Jahr als Kandidat gegen die amtierende Gemeindepräsidentin Annemarie Berlinger-Staub (SP) an. Schliesslich habe er Berlinger-Staub immer wieder kritisiert, darum sei er gegen sie angetreten, führte Kohler aus. Die SP-Gemeindepräsidentin wurde in ihrem Amt bestätigt.

Wenige Wochen später aber gab Berlinger-Staub im Zuge von Querelen rund um die Gemeindefinanzen ihren Rücktritt per Ende Juni bekannt. Auch dies ein Grund, warum Kohler nicht wieder in den Wahlkampf ziehen will, wie er ausführte.

hn, sda