Kühe bei Gampelen ausgebüxt: mindestens eine von Auto erfasst

hn, sda

25.6.2021 - 16:27

Das Ausbüxen aus der Weide ist mehreren Kühen in Gampelen nicht gut bekommen: In der Nacht auf Freitag ist mindestens ein Tier von einem Auto erfasst worden. Der Autolenker blieb unverletzt.

hn, sda

25.6.2021 - 16:27

Der Unfall ereignete sich kurz vor Mitternacht. Vor Ort trafen die Einsatzkräfte auf drei tote Kühe und eine schwer verletzte Kuh. Letztere musste erlöst werden, wie die Berner Kantonspolizei am Freitag mitteilte.

Mindestens eine Kuh war vom Auto erfasst worden. Wie die anderen Kühe zu Tode kamen, ist derzeit noch nicht geklärt. Es laufen entsprechende Untersuchungen.

Das Auto erlitt Totalschaden. Für die Dauer der Unfallarbeiten musste die Insstrasse für rund eine Stunde gesperrt werden.

hn, sda