Brand

Lagerhalle einer Schreinerei in Urtenen-Schönbühl in Vollbrand

sda

16.2.2021 - 06:17

In Urtenen-Schönbühl hat am frühen Dienstagmorgen die Produktions- und Lagerhalle einer Schreinerei gebrannt. (Bild: Google-Maps)
In Urtenen-Schönbühl hat am frühen Dienstagmorgen die Produktions- und Lagerhalle einer Schreinerei gebrannt. (Bild: Google-Maps)
Keystone

In Urtenen-Schönbühl ist am frühen Dienstagmorgen die Produktions- und Lagerhalle einer Schreinerei abgebrannt. Der Vollbrand sei gegen 02.20 Uhr ausgebrochen, sagte eine Sprecherin der Kantonspolizei Bern auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA.

Die Halle habe sich in der Nähe des Bahnhofs Schönbühl und der Autobahn A1 befunden. Die Zufahrtstrasse zum Bahnhof sei gesperrt worden, nicht jedoch die Autobahn. Es habe keine verletzten Personen gegeben. Es habe niemand evakuiert werden müssen.

Vier Feuerwehren seien im Einsatz gewesen. Der Brand habe unterdessen gelöscht werden können. Die Produktions- und Lagerhalle der Schreinerei befindet sich in einem Industriegebiet.

Zurück zur Startseite

sda