Verkehrsunfall

Lenkerin aus Auto geschleudert und schwer verletzt

om, sda

28.2.2021 - 17:41

Bei einem Unfall in einem Tunnel bei Brügg BE ist eine Autofahrerin schwer verletzt worden. (Symbolbild)
Bei einem Unfall in einem Tunnel bei Brügg BE ist eine Autofahrerin schwer verletzt worden. (Symbolbild)
Keystone

Eine Autolenkerin ist am Sonntagnachmittag mit ihrem Wagen in einem Tunnel bei Brügg BE in die linke Wand geprallt. Dabei wurde sie nach Erkenntnissen der Polizei aus dem Wagen geschleudert und schwer verletzt. Das Auto kam auf der Seite liegend zum Stillstand.

Die Frau war auf der A5 Richtung Brügg unterwegs, wie die Kantonspolizei mitteilte. Wie es genau zu dem Unfall kam, war Gegenstand von Ermittlungen. Für die Unfallarbeiten war der Tunnel mehrere Stunden lang gesperrt.

Die Feuerwehr Biel musste ausgelaufene Flüssigkeiten binden und half der Polizei dabei, nicht in den Unfall verwickelte Fahrzeuge und Personen aus dem Tunnel zu bringen.

Zurück zur Startseite

om, sda