Kriminalität

Mann bedroht Kioskangestellte in Aarberg mit Messer

hn, sda

1.12.2022 - 11:03

Eine Kioskverkäuferin ist am Mittwochmorgen in Aarberg von einem Mann mit einem Messer bedroht und ausgeraubt worden. (Symbolbild)
Eine Kioskverkäuferin ist am Mittwochmorgen in Aarberg von einem Mann mit einem Messer bedroht und ausgeraubt worden. (Symbolbild)
Keystone

Ein Mann hat am frühen Mittwochmorgen an der Murtenstrasse in Aarberg einen Kiosk überfallen. Er bedrohte die Verkäuferin mit einem Messer.

hn, sda

1.12.2022 - 11:03

Von der Verkäuferin, die kurz vor 06.00 Uhr früh gerade eben den Kiosk betreten hatte, verlangte der Mann die Herausgabe von Bargeld. Mit seiner Beute floh er zu Fuss in unbekannte Richtung, wie die regionale Staatsanwaltschaft und die Berner Kantonspolizei mitteilten.

Die Verkäuferin wurde beim Vorfall nicht verletzt und kam mit dem Schrecken davon. Die Polizei sucht Zeugen.

hn, sda