Mann in Biel angegriffen mit Stichwaffe verletzt

sr, sda

17.7.2021 - 14:24

Das ehemalige Fussballstadion Gurzelen (Bildmitte unten) und die Champagneallee.
Keystone

In der Stadt Biel ist am Freitagabend ein Mann von einer Gruppe von fünf bis sechs Personen angegriffen und mit einer Stichwaffe verletzt worden. Mit einer schweren Beinverletzung musste der Angegriffene per Ambulanz ins Spital gebracht werden.

sr, sda

17.7.2021 - 14:24

Wie die regionale Staatsanwaltschaft und die Berner Kantonspolizei am Samstag mitteilten, ereignete sich der Angriff etwa um sieben Uhr Abends auf der Champagneallee beim Gurzelenstadion. Der Polizei war gemeldet worden, dort befinde sich ein verletzter Mann.

Privatpersonen leisteten dem Angegriffenen erste Hilfe. Die Polizei hat einen Zeugenaufruf erlassen und ermittelt.

sr, sda