Ostermundiger Gemeinderat Thomann tritt nach Abwahl aus SP aus

SDA

26.10.2020 - 22:44

Kehrt der SP den Rücken: Der abgewählte Ostermundiger Gemeinderat Andreas Thomann.
Source: zvg

Der Ostermundiger Gemeinderat Andreas Thomann ist aus der SP ausgetreten. Er hatte im September die Wiederwahl verpasst.

Verdrängt wurde er von der Parteikollegin Bettina Friedrich, die bislang Parlamentarierin war und im September für Gemeindepräsidium und Gemeinderat kandidierte. Das Gemeindepräsidium blieb ihr zwar verwehrt, doch schaffte sie auf Thomanns Kosten den Sprung in die Exekutive.

Er trete aus der SP «infolge von Differenzen betreffend die gewählte Strategie bei den Gemeindewahlen» aus, teilte Thomann am Montagabend per Communiqué mit. Sein Mandat als Gemeinderat und Vorsteher des Departements Tiefbau und Betriebe werde bis Ende der Legislatur als Parteiloser ausüben.

Ende Jahr werde er seine parteipolitische Tätigkeit in Ostermundigen beenden und seinen gewonnenen Sitz im Gemeindeparlament demnach nicht antreten. «Ich stelle ihn der SP wieder zur Verfügung», schreibt Thomann.

Zurück zur Startseite