SCB-Gastrounternehmen nun auch für die Bernexpo tätig

zc, sda

9.6.2021 - 15:08

Die Bernexpo Groupe hat einen neuen Gastronomiepartner: Die Sportgastro AG des SC Bern.
Keystone

Die zum Eishockeyclub SC Bern gehörende Sportgastro AG kümmert sich neu auch um die Restaurationsbetriebe auf dem Gelände der Bernexpo. Sie löst den Zürcher Frauenverein (ZFV) ab.

zc, sda

9.6.2021 - 15:08

Das teilten die Bernexpo Groupe und die Sportgastro AG am Mittwoch gemeinsam mit. Der Vertrag mit dem ZFV wurde demnach auf dessen eigenen Wunsch per Ende 2020 aufgelöst. Zur Dauer des neuen Vertrags zwischen Bernexpo und Sportgastro wurde Stillschweigen vereinbart.

Offiziell beginnt die Kooperation am 1. August. Die Sportgastro AG werde die Bernexpo aber schon beim bevorstehenden Sommerfest «Summer in the City» auf dem Freigelände unterstützen.

Der SC Bern ist gleich nebenan in der Postfinance Arena daheim. «Durch die räumliche Nähe zur Bernexpo Groupe können wir zahlreiche Synergien nutzen», erklärte Sven Rindlisbacher, Geschäftsleiter der Sportgastro AG. Das Unternehmen führte bereits in den Jahren bis 2011 mehrere Betriebe auf dem Bernexpo-Gelände.

Die Sportgastro AG betreibt die komplette Gastronomie in der Postfinance Arena. Dazu kommen mehrere Gastrobetriebe in der Stadt und der Region Bern.