Fehlalarm

Sirenenfehlalarm in Zweisimmen

SDA

20.4.2020 - 08:11

In der Berner Gemeinde Zweisimmen ist es am frühen Montagmorgen zu einem Sirenenalarm gekommen. Dabei handelte es sich laut dem Bundesamt für Bevölkerungsschutz (Babs) um einen Fehlalarm.

Die Warnung wurde um 07.35 Uhr ausgelöst, wie das Babs über die Benachrichtungsapp Alertswiss mitteilte. Laut der Berner Kantonspolizei ertönte die Sirene in der Region Grubenwald. Für die Bevölkerung habe keine Gefahr bestanden, teilte die Behörde im Kurznachrichtendienst Twitter mit. Der Grund für den Fehlalarm war zunächst unklar.

Zurück zur Startseite

SDA