Strompreise steigen auch in Biel

21.8.2019 - 09:07, SDA

Auch in Biel wird der Strom nächstes teurer. Energie Service Biel/Bienne (ESB) erhöht die Preise um durchschnittlich 6 Prozent, wie das Unternehmen am Mittwoch bekanntgab.

Zur Begründung verweist der ESB auf höhere Beschaffungspreise am Markt und auf die gestiegenen Kosten im Verteilnetz. Für den durchschnittlichen Haushalt ergeben sich Mehrkosten von fünf Franken pro Monat. Der ESB liefert seinen Kunden ausschliesslich Energie aus Schweizer Wasserkraft sowie lokale Wasser-, Solar- und Windenergie.

Die Strompreise steigen auch anderswo. So müssen die Haushalte und Firmen in der Stadt Bern nächstes Jahr durchschnittlich 6,3 Prozent mehr für ihren Strom bezahlen, wie letzte Woche bekannt wurde.

Zurück zur Startseite

Weitere Artikel