Kriminalität Vier Personen bei Auseinandersetzung auf Grosser Schanze verletzt

miab, sda

14.6.2024 - 16:08

Auf der Grossen Schanze in der Stadt Bern ist es in der Nacht auf Freitag zu einer Auseinandersetzung gekommen. (Archivbild)
Auf der Grossen Schanze in der Stadt Bern ist es in der Nacht auf Freitag zu einer Auseinandersetzung gekommen. (Archivbild)
Keystone

Bei einer Auseinandersetzung auf der Stadtberner Grossen Schanze sind in der Nacht auf Freitag vier Personen verletzt worden. Die Einsatzkräfte konnten einen mutmasslich beteiligten Mann anhalten und auf die Wache bringen, wie die Kantonspolizei am Freitag mitteilte.

14.6.2024 - 16:08

Der Polizei sei kurz vor 22.40 Uhr gemeldet worden, dass es zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gekommen sei. Bei den Verletzten handelt es sich laut der Mitteilung um vier Männer zwischen 18 und 27 Jahren.

Die Staatsanwaltschaft Bern-Mittelland hat Ermittlungen eingeleitet und sucht nach Zeugen.

miab, sda