Coronavirus – Bern

Zehn Covid-Tote übers Wochenende im Kanton Bern

SDA

1.11.2020 - 12:47

Das Corona-Testzentrum für Autobesitzer auf dem Bernexpo-Gelände.
Source: Keystone/Marcel Bieri 

Im Kanton Bern sind übers Wochenende zehn Menschen an den Folgen einer Covid-19-Erkrankung verstorben. Fünf Todesfälle meldete der Kanton am Samstag, fünf weitere am Sonntag.

Seit Beginn der Pandemie starben im Kanton Bern 133 Menschen in Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung. Das geht aus den Angaben des Kantons auf seiner Website hervor.

Die Zahl der Neuansteckungen bleibt hoch. Am Sonntag wurden 679 neue Fälle bekannt, am Samstag waren es 786, am Freitag 764.

In bernischen Spitälern lagen am vergangenen Freitag 253 Covid-Kranke. 18 von ihnen waren auf künstliche Beatmung angewiesen. Die Zahl der Hospitalisierten wird übers Wochenende nicht aktualisiert.

Zurück zur Startseite

SDA