Zu schneller Autolenker gleich zweimal geblitzt

SDA

30.11.2020 - 17:23

Ein 56-jähriger Autofahrer ist am Montag in Kappelen gleich zweimal mit überhöhtem Tempo in eine Radarfalle getappt. Der Mann muss sich nun vor der Justiz verantworten.

Das Radargerät der Polizei stand an der Bielstrasse in einer 50er-Zone, wie die Berner Kantonspolizei mitteilte. Um 09:30 Uhr wurde der Autolenker mit 102 km/h geblitzt. Damit war er doppelt so schnell unterwegs wie erlaubt gewesen wäre.

Auf dem Rückweg wurde er erneut mit überhöhter Geschwindigkeit registriert. Diesmal war er mit 67 km/h unterwegs. 

Zurück zur Startseite

SDA