Zug kollidiert im Seeland mit Lieferwagen – keine Verletzten

sr, sda

18.10.2021 - 15:22

In Mörigen verkehren die Züge der ASM direkt neben der Hauptstrasse.
Keystone

Ein Zug der Aare Seeland Mobil (ASM) ist am Montagnachmittag in Mörigen mit einem Lieferwagen kollidiert. Verletzt wurde niemand, doch entstand Sachschaden. Nach dem Unfall fuhren auf der ASM-Linie Biel-Ins zwischen Täuffelen und Lattrigen während etwa einer Stunde keine Züge.

sr, sda

18.10.2021 - 15:22

Wie eine Mediensprecherin der Kantonspolizei Bern auf Anfrage sagte, ereignete sich der Zusammenstoss etwa um 13.30 Uhr auf einem Bahnübergang. Sie ergänzte mit ihren Aussagen eine Meldung der SBB-Bahnverkehrsinformation. Die Polizei hat Ermittlungen zu den Gründen des Zusammenstosses aufgenommen.

Auf der ASM-Internetseite und bei der SBB-Bahnverkehrsinformation erschien der Bahnverkehr zwischen Täuffelen und Lattrigen den ganzen Nachmittag lang als unterbrochen. Doch dauerte die Störung nur etwa eine Stunde, wie es bei ASM auf Anfrage hiess: Die beiden Internetseiten wurden nicht aktualisiert.

sr, sda