Bern Zwei Verletzte bei Garagen-Brand in Villars-sur-Glâne FR

miab, sda

20.6.2024 - 12:38

Bei einem Brand in Villars-sur-Glâne am Mittwochnachmittag haben zwei Personen eine Rauchvergiftung erlitten. (Symbolbild)
Bei einem Brand in Villars-sur-Glâne am Mittwochnachmittag haben zwei Personen eine Rauchvergiftung erlitten. (Symbolbild)
Keystone

In einer Garage eines Einfamilienhauses in Villars-sur-Glâne ist am Mittwochnachmittag ein Feuer ausgebrochen. Ein Rentnerpaar musste mit Rauchvergiftungen ins Spital gebracht werden, wie die Kantonspolizei Freiburg mitteilte.

20.6.2024 - 12:38

Das Haus und die Garage an der Route des Martinets wurden stark beschädigt, wie die Polizei am Donnerstag in einer Mitteilung schrieb.

Die Meldung über den Brand traf gegen 15.20 Uhr bei der Polizei ein. Vor Ort stellten die Rettungskräfte dichten schwarzen Rauch und Knallgeräusche fest. Sie konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen.

Die genaue Brandursache ist derzeit Gegenstand von Ermittlungen.

miab, sda