Drei Verletzte bei Auffahrunfall auf der Axenstrasse bei Sisikon UR

kad, sda

26.9.2021 - 11:20

Zwei Fahrzeuge mit italienischen Kontrollschildern waren in eine Auffahrkollision auf der Axenstrasse verwickelt.
Keystone

Bei einem Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen haben sich am Samstagabend auf der Axenstrasse in Sisikon drei Personen leicht verletzt. Sie wurden vom Rettungsdienst ins Kantonsspital Uri gebracht. Der Sachschaden beträgt rund 35'000 Franken.

kad, sda

26.9.2021 - 11:20

Ein Autofahrer aus Zürich war gegen 17.30 Uhr auf der Axenstrasse in Richtung Norden unterwegs, als er im Bereich «Gumpisch» bei einer Ampel anhalten musste, wie die Urner Kantonspolizei am Sonntag mitteilte. Drei Fahrzeuge hinter ihm erkannten dies zu spät, was zu einer Kollision führte. Drei Personen im ersten auffahrenden Auto, das aus Italien stammte, verletzten sich dabei leicht.

kad, sda