Feuer auf Zuger Sitzplatz greift auf Hausfassade und Balkon über

SDA

14.10.2020 - 10:17

Ein nächtlicher Brand hat zu beträchtlichem Schaden an einem Mehrfamilienhaus in Zug geführt.
Source: Zuger Polizei

Eine Tischgarnitur und ein Schrank auf einem Gartensitzplatz in der Stadt Zug sind am frühen Mittwochmorgen in Brand geraten. Die Flammen breiteten sich auf den darüberliegenden Balkon und die Fassade des Mehrfamilienhauses aus. Verletzt wurde niemand.

Die Feuerwehr konnte den gegen 4 Uhr gemeldeten Brand an der Fadenstrasse rasch löschen, wie die Zuger Polizei mitteilte. Die Brandursache ist noch unklar. Der Sachschaden dürfte laut der Polizei beträchtlich sein.

Zurück zur Startseite

SDA