Im starken Regen abgebremst und von der Strasse geschleudert

rl, sda

26.7.2021 - 10:06

Ein Auto ist in Hospental UR im starken Regen von der Strasse abgekommen.
Keystone

Ein Automobilist ist am Sonntagabend in Hospental UR im starken Regen verunfallt. Wie die Kantonspolizei Uri am Montag mitteilte, war der 29-jährige Lenker in Richtung Andermatt UR unterwegs, als er nach eigenen Aussagen wegen der starken Niederschläge leicht abbremste.

rl, sda

26.7.2021 - 10:06

Das Auto kam dabei ins Schleudern, kollidierte auf der rechten Strassenseite mit dem Randstein und fuhr dann auf der linken Seite über den Strassenrand hinaus. Während der Lenker unverletzt blieb, wurde die 32-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Die Frau wurde von der Ambulanz ins Spital gebracht. Die Polizei bezifferte den Sachschaden auf rund 10'000 Franken.

rl, sda