Kommunale Wahlen – Horw

In Horw gibt es zwei Kandidaturen für den fünften Gemeinderatssitz

SDA

30.4.2020 - 13:28

In der Gemeinde Horw muss am 28. Juni im zweiten Wahlgang der letzte der fünf Gemeinderatssitze vergeben werden. Gegen den Bisherigen Jörg Stalder (L20) tritt Astrid David Müller (SVP) an. Die beiden Kandidierenden werden auf 15 verschiedenen Listen zur Wahl vorgeschlagen.

Am Donnerstagmittag ist die Anmeldefrist für den zweiten Wahlgang der Gemeinderatswahlen abgelaufen. Am 29. März waren Gemeindepräsident Ruedi Burkhard (FDP), Hans Rudolf Jung (CVP), Thomas Zemp (CVP) und Claudia Röösli (L20) im Amt bestätigt worden.

Zurück zur Startseite

SDA