Verkehrsunfall

Pfäffikon SZ: Fussgänger von Auto erfasst – Auto fährt weiter

su, sda

15.11.2020 - 11:21

In Pfäffikon SZ ist ein 29-jähriger Mann auf einem Fussgängerstreifen von einem Auto erfasst worden. (Themenbild)
sda

Beim Huob-Verkehrskreisel in Pfäffikon SZ ist ein Fussgänger von einem Auto erfasst und sechs Meter weit weggeschleudert worden. Er wurde leicht verletzt ins Spital gebracht. Der unbekannte Autofahrer fuhr ohne anzuhalten weiter, wie die Schwyzer Kantonspolizei mitteilte.

Der Unfall ereignete sich am Samstag um 18 Uhr, als der 29-jährige Fussgänger und eine 31-jährige Frau gleichzeitig auf dem Fussgängerstreifen die Churerstrasse überquerten. Dabei wurde der Mann von dem Auto mit Schwyzer Kennzeichen erfasst. Die Frau blieb unverletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Zurück zur Startseite

su, sda