Verkehrskontrolle

Polizei stoppt massiv überladenen Sattelschlepper in Erstfeld UR

we, sda

7.2.2022 - 15:56

Die Polizei zog im Schwerverkehrszentrum in Erstfeld einen überladen Sattelschlepper aus dem Verkehr. (Symbolbild)
Keystone

Die Polizei hat im Schwerverkehrszentrum in Erstfeld am Freitag einen Sattelschlepper kontrolliert, der massiv überladen in Fahrtrichtung Süden unterwegs war. Der ausländische Chauffeur wurde angezeigt und musste eine Bussenkaution von mehreren tausend Franken hinterlegen.

we, sda

7.2.2022 - 15:56

So waren das Betriebsgewicht auf dem Zugfahrzeug um 8888 Kilogramm, die Achslasten und Garantiegewichte auf der ersten Achse um 864 Kilogramm und auf der zweiten Achse um 7027 Kilogramm zu hoch, wie die Urner Kantonspolizei am Montag mitteilte. Die Reifentragkraft bei den Achsen war ebenfalls um dieselben Werte überschritten.

Der Chauffeur konnte erst nach entsprechender Ab- beziehungsweise Umladung weiterfahren.

we, sda