Zwei Kinder auf Fussgängerstreifen in Pfäffikon von Auto angefahren

we, sda

21.6.2021 - 17:14

Die verletzten Kinder wurden mit der Ambulanz in eine Spezialklinik gefahren. (Symbolbild)
Keystone

Ein siebenjähriger Bub und ein neunjähriges Mädchen sind am Montag in Pfäffikon SZ von einem Auto angefahren worden, als sie den Fussgängerstreifen hinter einem stillstehenden Bus überquerten. Der Rettungsdienst brachte sie in eine Spezialklinik.

we, sda

21.6.2021 - 17:14

Zum Unfall kam es auf der Etzelstrasse gegen 13 Uhr, wie die Schwyzer Kantonspolizei mitteilte. Eine 51-jährige Autofahrerin war bergwärts unterwegs, als die Kinder die Strasse überquerten und es zur Kollision kam. Die Kinder zogen sich unbestimmte Verletzungen zu.

we, sda