Verkehrsunfall

23-Jähriger bei Auffahrkollision in Biel-Benken BL verletzt

yedu, sda

5.2.2021 - 09:24

Die beiden beschädigten Fahrzeuge wurden durch ein Abschleppunternehmen aufgeladen und abtransportiert.
Die beiden beschädigten Fahrzeuge wurden durch ein Abschleppunternehmen aufgeladen und abtransportiert.
Keystone

Ein 23-jähriger Lieferwagenfahrer ist am Donnerstag bei einer Auffahrkollision mit einem Auto in Biel-Benken BL verletzt worden. Er musste von der Sanität ins Spital gebracht werden. Bei beiden Fahrern zeigte ein Drogenschnelltest ein positives Resultat.

Zum Unfall war es kurz vor 08.00 Uhr an der Flühstrasse gekommen, wie die Baselbieter Polizei am Freitag mitteilte. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen wurde der 23-jährige Lieferwagenlenker von einem Bremsmanöver des davor fahrenden 30-jährigen Autofahrers überrascht. In der Folge fuhr er auf das Heck des Autos auf.

Ein Drogenschnelltest verlief bei beiden Fahrzeuglenkern positiv. Sie werden an die Staatsanwaltschaft verzeigt. Beide Fahrzeuge mussten abtransportiert werden.

Zurück zur Startseite

yedu, sda