Coronavirus – Basel-Stadt

95 neue Coronavirus-Infektionen in Basel-Stadt

dosp, sda

11.11.2020 - 15:02

Basel-Stadt verzeichnete am Mittwoch 95 neue positive Testergebnisse.
Basel-Stadt verzeichnete am Mittwoch 95 neue positive Testergebnisse.
sda

Der Kanton Basel-Stadt hat am Mittwoch 95 neue Coronavirus-Infektionen vermeldet, das war ein positives Testergebnis weniger als noch am Dienstag. Damit ist die Anzahl der bislang registrierten Fälle auf 3458 angestiegen.

In Isolation befanden sich am Mittwoch 795 Personen, 36 mehr als am Vortag, wie der Corona-Fallstatistik des Kantons zu entnehmen ist. Die Anzahl der Quarantäne-Fälle blieb mit 626 stabil, ebenso die Zahl der bislang an einer Covid-19-Erkrankung Verstorbenen, die bei 56 verharrte.

Am Mittwoch befanden sich in Basel-Stadt 118 an Covid-19 Erkrankte in Spitalpflege. 42 davon waren Patientinnen und Patienten, die von anderen Kantonen oder aus dem Ausland in Basler Spitalpflege gebracht worden waren. 20 Patientinnen und Patienten benötigten Intensivpflege.

Zurück zur Startseite

dosp, sda