Alkoholisierter Rollerfahrer verletzt sich bei Sturz

SDA

19.12.2018 - 13:02

Ein alkoholisierter Rollerfahrer ist am Dienstagabend in Allschwil BL in der Spitzwaldstrasse gestürzt. Dabei wurde der 43-Jährige verletzt.

Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 0,91 Milligramm Alkohol pro Liter Atemluft, wie die Baselbieter Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Mann war zudem ohne gültigen Führerausweis unterwegs. Er wird an die Staatsanwaltschaft verzeigt.

Zurück zur Startseite

SDA