Verkehrsunfall Auto überholt in Mumpf AG Kolonne und rammt frontal anderen Wagen

ot, sda

19.2.2022 - 12:24

Bei dem Unfall in Mumpf AG wurden die Fahrerin und der Fahrer der beiden Autos verletzt.
Bei dem Unfall in Mumpf AG wurden die Fahrerin und der Fahrer der beiden Autos verletzt.
Keystone

In Mumpf AG hat eine 53-jährige Frau mit ihrem Auto am Freitag eine Fahrzeugkolonne überholt und ist dabei frontal in einen entgegenkommenden Wagen geprallt. Die Frau sowie der 34-jährige Fahrer des anderen Autos wurden dabei verletzt. Der Sachschaden betrug mehrere Tausend Franken.

ot, sda

19.2.2022 - 12:24

Warum die Frau auf der Hauptstrasse gegen 17.20 Uhr bei der Fahrzeugkolonne zu dem Überholmanöver ansetzte, war zunächst unklar, wie die Aargauer Kantonspolizei am Samstag mitteilte. Beim Unfall touchierte die Fahrerin noch ein weiteres Auto. Die Insassen dieses Wagens blieben unverletzt. Die Staatsanwaltschaft eröffnete eine Strafuntersuchung.

ot, sda