Kriminalität Autofahrer flüchtet vor der Baselbieter Polizei

yedu, sda

21.6.2024 - 14:19

Der flüchtige Lenker wurde von einem Diensthund der Baselbieter Polizei gefunden.
Der flüchtige Lenker wurde von einem Diensthund der Baselbieter Polizei gefunden.
Keystone

Ein Autofahrer hat sich am Mittwochmorgen im Baselbiet eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Der Mann war mit einem gestohlenen Auto unterwegs und entzog sich einer Polizeikontrolle. Die Polizei nahm den in einem Wald versteckten Flüchtigen schliesslich in Bretzwil BL fest.

21.6.2024 - 14:19

Beim Festgenommenen handelt es sich um einen 48-jährigen Schweizer, wie die Baselbieter Polizei am Freitag mitteilte. Die Staatsanwaltschaft hat ein Strafverfahren eröffnet.

Gemäss Mitteilung flüchtet der Mann kurz vor 07.00 Uhr mit dem als gestohlenen gemeldeten Fahrzeug von Ziefen Richtung Reigoldswil. Die Polizei leitete eine grosse Suchaktion ein und fand den Autofahrer in Bretzwil. Allerdings setzte er seine Flucht fort und stellte das Auto auf einem Waldweg ab. Ein Polizeihund habe den flüchtigen Lenker dann rund 400 Meter vom Fahrzeug im Wald versteckt aufgefunden, heisst es weiter.

yedu, sda