Coronavirus – Baselland

Baselland verzeichnet Rekordwert von 184 Corona-Neuansteckungen

ts, sda

17.11.2020 - 14:35

Im Kanton Baselland sind 184 Neuansteckungen mit dem Coronavirus registriert worden.
Im Kanton Baselland sind 184 Neuansteckungen mit dem Coronavirus registriert worden.
sda

Im Kanton Basel-Landschaft haben die Neuansteckungen mit dem Coronavirus einen neuen Höchstwert erreicht. Am Dienstag wurden 184 neue Fälle registriert, 112 mehr als am Vortag. Hinzu kommen zwei weitere Todesfälle.

Damit steigt die Zahl der Infizierten im Baselbiet auf insgesamt 4881, wie die Fallstatistik auf der Webseite des Kantons zeigt. Von diesen gelten 3493 Fälle als geheilt. 1335 Fälle werden als aktiv aufgeführt. Die Zahl der Covid-19-Todesfälle stieg von 51 auf 53.

Bei den Hospitalisierten wurde innerhalb von 24 Stunden eine Zunahme von 65 auf 75 registriert. Vier Covid-19-Kranke befanden sich am Dienstag in der Intensivstation; zwei von ihnen mussten beatmet werden.

Zurück zur Startseite

ts, sda