Ehemann schlägt auf seine Frau ein und verletzt sie mittelschwer

SDA

25.6.2019 - 16:36

Ein 49-jähriger Mann hat am Dienstagmorgen auf einem Parkplatz vor der Amtsschreiberei in Balsthal SO auf seine im Auto sitzende Frau eingeschlagen und sie dabei mittelschwer verletzt. Der Mann wurde vorläufig festgenommen.

Die Meldung über den Vorfall ging kurz nach 9 Uhr ein, wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilte. Eine Patrouille rückte aus und traf die beteiligten Personen vor Ort an. Gemäss ersten Erkenntnissen dürfte der mutmassliche Täter, ein 49-jähriger Kosovare, mit einem derzeit noch unbekannten Gegenstand auf seine Ehefrau eingeschlagen haben.

Die verletzte Frau wurde vor Ort vom Rettungsdienst betreut und anschliessend in ein Spital gebracht. Der Mann wurde vorläufig festgenommen. Eine Untersuchung soll den Hergang und die Umstände des Übergriffes klären.

Zurück zur Startseite

SDA